Bye bye, Blogspot. (Bitte Feed aktualisieren.)

Neues aus dem Kokon

Meine Damen* und Herren*, liebe Eichhörnchen,

es ist so weit: Wie vor einiger Zeit angekündigt, läuft der Kokon aus Luft nun auf WordPress. Endlich! Die gute Nachricht: Alle Beiträge sowie fast alle Kommentare sind dabei erhalten geblieben und das Layout ist auch ungefähr gleich. Vielleicht entdeckt ihr ja ein paar kleine Änderungen, schaut euch um. :) In den nächsten Tagen werde ich noch weiter herumbasteln und alles optimieren, erstmal bin ich aber nun sehr froh, dass mein Blogbaby den Umzug unbeschadet überstanden hat.

Abomöglichkeiten

Ich bitte alle, die vorher den www.kokonausluft.blogspot.de gefolgt sind, nun www.kokonausluft.de zu abonnieren. Wenn ihr den Blogspot-Blog besucht, müsstest ihr automatisch auf den neuen umgeleitet werden, trotzdem: Bitte Feed aktualisieren, wenn ihr weiterhin über neue Beiträge informiert werden wollt. Danke.

Um neue Beiträge mitzubekommen, könnt ihr dem Kokon auf Facebook folgen, mir bei Twitter folgen, Bloglovin oder einen beliebigen Feedreader nutzen. Auch im Blogspot-Daschboard müsstet ihr dem Blog folgen können, aber eben mit der .de Domain, ohne Blogspot.

Alte Links zu alten Beiträgen sollten weiterhin funktionieren und nun einfach auf diesen Blog und den entsprechenden Beitrag verweisen. Wenn bei euch etwas nicht funktioniert, freue ich mich über einen Hinweis, damit ich das reparieren kann.

Auf bald, dann wieder mit wichtigen Inhalten, von denen mich im Moment das Herumdesignen abhält!

Google+Tweet about this on Twittershare on TumblrPin on PinterestShare on Facebook

1 Trackback

Was denkst du dazu?